Aufbauseminar für Fahranfänger - ASF Seminar

Wenn Sie als Fahranfänger (Fahrerlaubnis auf Probe) von der Verkehrsbehörde die Aufforderung zur Teilnahme an einem Aufbauseminar erhalten haben, sollten Sie sich umgehend in der Ihnen vorgegebenen Frist zum nächsten Seminar anmelden. Sollten Sie dies versäumen, wird man Ihnen den Führerschein abnehmen. Erst nach Vorlage einer ASF Teilnahmebescheinigung erhalten Sie den Führerschein zurück. Dieses ist mit erheblichen Kosten verbunden.
 

Das ASF

Aufbauseminar für Fahranfänger wird nach dem Programm des Deutschen Verkehrssicherheitsrates in Gruppen von 6 bis 12 Teilnehmern durchgeführt. Es sind vier Sitzungen von 135 Minuten Dauer und eine Probefahrt in der Gruppe, mit anschließender Besprechung (Dauer 135 Minuten) vorgeschrieben .Sie müssen an allen Sitzungen und der Probefahrt teilnehmen, da sonst keine Teilnahmebescheinigung ausgestellt werden darf.
 
Seminarleiter:
Markus Stapenhorst
Seminargebühren: 380 Euro


Anmeldung zum ASF Seminar:  Montag - Freitag von 16.00 - 19.00 Uhr

Die Anmeldung kann nur persönlich und bei Vorlage der Anordnung der Verkehrsbehörde in der Fahrschule erfolgen. Ihre Anmeldung wird von uns unverzüglich an die für Sie zuständige Verkehrsbehörde weiter geleitet.